Home
Aktuelles
CD Lieder der Seele
CD Tauflieder
Hörprobe Tauflieder
Anregungen...
Kindermantras
Lebenslieder-Buch
Heilungslieder
Sing-Workshops
Klangmassagen
Homöopathie
Innere Reisen
Meditation - Baum
Projekte/ Eindrücke
Preise
Kontakt
Impressum

 

Hörprobe (soundcloud)

 

 

Alle Liedtexte finden Sie nachfolgend und ich wünsche Ihnen viel Freude damit. 

 

 

Bitte beachten Sie, dass alle Texte auf dieser Seite (bis auf den Psalm) urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne Erlaubnis verwendet werden dürfen.

Von sanften Händen getragen

Von sanften Händen getragen,

von Gottes Liebe geführt,

so kommst du in unser Leben,

hast uns´re Herzen berührt.

Mögen Engel dich begleiten,

dir zur Seite steh´n.

Möge tiefe Weisheit dich leiten,

deinen Weg zu geh´n.

  

Sonne

In uns´re Welt kommst du als Sonne,

steckst uns mit deinem Leuchten an,

und wir staunen über dich,

du neuer Mensch!

Und wir woll´n mit uns´rer Liebe

Stets an deiner Seite steh´n,

damit du dich sicher fühlst,

deinen Weg zu geh´n.

 

Wir sind dankbar für das Wunder,

das uns Gott in dir geschenkt

Mögest du gesegnet sein,

du neuer Mensch.

Möge Er mit seiner Liebe

stets an deiner Seite steh´n,

damit du dich sicher fühlst,

deinen Weg zu geh´n.

 

Sternenkind

Du kommst weit von den Sternen

in unsere Welt,

und du hast mit deinem Leuchten

unser Leben erhellt.

Alle Wege steh´n dir offen,

wir begleiten dich.

Und nun folge deinem Herzen –

Fürchte dich nicht!

 

Wie ein Baum

Wie ein Baum so sollst du wachsen,

deine Wurzeln tief in die Erde,

deine Krone weit in den Himmel,

deine Liebe im Herzen.

 

Wie das Wasser sollst du fließen,

deinen Lebensstrom genießen,

von der Quelle weit zu den Meeren,

deine Liebe im Herzen.

 

Wie das Feuer sollst du brennen,

deine Leidenschaft entfachen,

sollst du funkeln, leuchten, strahlen,

deine Liebe im Herzen.

 

Tat vam asi

(„Tat vam asi“ ist ein Sankskrit-Mantra und heißt

übersetzt: „Das bist du“)

 

Tat vam asi, tat vam asi,

folge deinem Herzen, geh´deinen Weg.

Tat vam asi, tat vam asi,

vertraue der Stärke in dir.



Denn er hat seinen Engeln befohlen... (nach Psalm 91)

Denn er hat seinen Engeln

befohlen über dir,

dass sie dich behüten auf deinen Wegen.

Und dass dein Fuß nicht stoß´ an einen Stein,

und dass sie dich auf Händen tragen.


Zwei Seelen

Zwei Seelen machen sich auf ihren Weg.

in Liebe getragen, geborgen, gehegt.

Möge der Himmel euch wachsen lassen,

und möge die Sonne euch nie verlassen.

Möget ihr stets den Weg eurer Herzen geh´n.


Ich gehe meinen Weg mit Kraft

Ich gehe meinen Weg mit Kraft.

Ich gehe meinen Weg mit Freude.

Ich gehe meinen Weg mit Liebe.

Ja – so ist mein Weg.


Schlaflied

Schlafe, schlafe, Kleines, schlaf nun ein.

Wolkenschafe wiegen dich im Mondenschein.

Himmelslicht begleite dich

bis in den nächsten Tag hinein.

 

 

 

 

 

 

 

Lebenslieder Ulrike Bastian | ulrikebastian@ymail.com